Wälder, Wale & wanderndes Eis - Neufundland

 

Im Motorradmagazin Tourenfahrer Ausgabe April 2019, ist meine neue Reportage über Neufundland. Auf 12 Seiten gibt es Informationen zu Land und Leuten, mit vielen Fotos.

 

Kleine Kostprobe:

Ganz im Westen Kanadas liegt eine dünn besiedelte und vom Tourismus nur wenig beachtete Insel. Vom Wikinger Leif Eriksson um das Jahr 1000 als erstem Europäer entdeckt, fasziniert Neufundland mit einer atemberaubenden Natur, der sich Karl Spiegel und Barbara Müllner ebenso wenig entziehen können wie

der herausragenden Gastfreundschaft seiner Bewohner.

 

Es ist kalt, obwohl es Sommer ist, es nieselt und in der Ferne können wir Schnee auf den Bergen erspähen. Nur zwei Kilometer sind es vom Fähranleger in Port aux Basques zu unserer Unterkunft und selbst auf diese kurze Distanz frösteln wir kräftig. Im Ort ist zur späten Stunde nichts mehr los und das Angebot an Verpflegungsmöglichkeiten auf zwei Lokale reduziert. Ziemlich reduziert ist auch die Auswahl an Speisen, nur zwischen verschiedenen Burgern und Fish and Chips können wir wählen. Wir entscheiden uns für die herrlich fettige Fischversion, die wieder Wärme in unsere Glieder bringt.

 

Gibt's am Kiosk oder direkt unter: https://shop.nitschke-verlag.de/tourenfahrer-april-2019-gedruckte-ausgabe